STREET Hapkido Teil IV

STREET Hapkido Teil IV
STREET Hapkido 
Teil IV
 
mit „Angumchi-Chagi“ gegen 
verschiedene Angriffe
von Uwe Wischhöfer und Hermann Mayerhofer
 
Passend zur neuen Technikserie auf Seite 10 + 11 haben mein Trainingspartner Hermann Mayerhofer und ich Ihnen auch ein paar praktische Techniken für Ihr Training zusammen gestellt. Grundlage hierfür ist der sogenannte „Angumchi-Chagi“ respektive „Tritt mit der Innenhacke“. Dieser wird  ebenso wie die von Meister Jens Schimmel gezeigten Tritte mit geradem Standbein ausgeführt. Das Video untenhalb zeigt Ihnen, wie Sie den Angumchi Chagi gegen das Schienbein oder in die Kniekehle eines Angreifers treten und diesen so in die Knie zwingen können! Im Einzelnen zeigen wir die Abwehr mit Angumchi-Chagi gegen Faustangriffe, sowie im Einsatz mit Hebeln gegen Handgelenkfassen und gegen Würgen von vorne! Viel Spaß beim schauen!
 
Ihr Uwe Wischhöfer
StreetHapkido
Uwe Wischhöfer
NLP-Practitioner, DVNLP  /NLP-Master, DVNLP Hapkido 4. Dan, KHCA, Taekwondo 4. Dan, Kukkiwon Goboren 1963 - Kampfkünstler seit 1974 -  Gründung Yi-Jing-Do Akademie (Hapkido / Taekwondo / Kickboxen / Fitness / Bewusstseinsarbeit) Februar 2003.  Kampfkunstjournalist und Autor mit zahlreichen Publikationen zur Bewusstseinsarbeit mit dem I Ging (dem chinesischen Buch der Wandlungen) sowie diversen Technikserien im "TAEKWONDO AKTUELL" (Park Verlags GmbH Stuttgart) 2008 bis 2016 .  Verlagsgründung: HAPKIDO magazin 2018
STREET Hapkido Teil IV
Watch the video

STREET Hapkido 
Teil IV
 
mit „Angumchi-Chagi“ gegen 
verschiedene Angriffe
von Uwe Wischhöfer und Hermann Mayerhofer
 
Passend zur neuen Technikserie auf Seite 10 + 11 haben mein Trainingspartner Hermann Mayerhofer und ich Ihnen auch ein paar praktische Techniken für Ihr Training zusammen gestellt. Grundlage hierfür ist der sogenannte „Angumchi-Chagi“ respektive „Tritt mit der Innenhacke“. Dieser wird  ebenso wie die von Meister Jens Schimmel gezeigten Tritte mit geradem Standbein ausgeführt. Das Video untenhalb zeigt Ihnen, wie Sie den Angumchi Chagi gegen das Schienbein oder in die Kniekehle eines Angreifers treten und diesen so in die Knie zwingen können! Im Einzelnen zeigen wir die Abwehr mit Angumchi-Chagi gegen Faustangriffe, sowie im Einsatz mit Hebeln gegen Handgelenkfassen und gegen Würgen von vorne! Viel Spaß beim schauen!
 
Ihr Uwe Wischhöfer
StreetHapkido
Uwe Wischhöfer
NLP-Practitioner, DVNLP  /NLP-Master, DVNLP Hapkido 4. Dan, KHCA, Taekwondo 4. Dan, Kukkiwon Goboren 1963 - Kampfkünstler seit 1974 -  Gründung Yi-Jing-Do Akademie (Hapkido / Taekwondo / Kickboxen / Fitness / Bewusstseinsarbeit) Februar 2003.  Kampfkunstjournalist und Autor mit zahlreichen Publikationen zur Bewusstseinsarbeit mit dem I Ging (dem chinesischen Buch der Wandlungen) sowie diversen Technikserien im "TAEKWONDO AKTUELL" (Park Verlags GmbH Stuttgart) 2008 bis 2016 .  Verlagsgründung: HAPKIDO magazin 2018