HapKiDo Summit Spezial

Demoteam2

 

Handy

Saturday Evening Hapkido Spezial

Es wäre nicht Perry Zmuggs Veranstaltung, wenn es nicht neben dem Lehrgang eine beeindruckende Hapkido Vorführung geben würde! Großmeister Perry Zmugg, seine große Tochter, sein Sohn und das Demoteam des Körper Kampfkunst Center Zmugg zeigten eine professionelle Demonstration der im Hapkido relevanten Selbstverteidigungstechniken. Großmeister Juri Fleischmann, der aus Deutschland angereist war, zeigte Schwerttechniken mit verbundenen Augen und bewies, dass er auch mit dem Schwert, das im Hapkido zum Repertoire eines fortgeschrittenen Meisters gehört, bestens umzugehen weis. Aek Roubache Abdelkader aus Algerien zeigte beeindruckende Verteidigungen gegen mehrere Angreifer. Auch der extra aus Finnland angereiste Großmeister Rami Vainionpää überzeugte ebenso wie Großmeister Gerhard Agrinz aus Österreich und Meister Stefan Johansson aus Schweden mit professionellen Vorführungen. Der länderübergreifende Austausch von Erfahrungen auf diesem Hapkido Summit untereinander wurde von Allen mit der Hoffnung auf eine Fortsetzung im Heimatland eines der Hapkido Referenten für 2019 begrüßt! (uw)

Demoteam

 

Uwe Wischhöfer
NLP-Practitioner, DVNLP  /NLP-Master, DVNLP Hapkido 4. Dan, KHCA, Taekwondo 4. Dan, Kukkiwon Goboren 1963 - Kampfkünstler seit 1974 -  Gründung Yi-Jing-Do Akademie (Hapkido / Taekwondo / Kickboxen / Fitness / Bewusstseinsarbeit) Februar 2003.  Kampfkunstjournalist und Autor mit zahlreichen Publikationen zur Bewusstseinsarbeit mit dem I Ging (dem chinesischen Buch der Wandlungen) sowie diversen Technikserien im "TAEKWONDO AKTUELL" (Park Verlags GmbH Stuttgart) 2008 bis 2016 .  Verlagsgründung: HAPKIDO magazin 2018