Hyun Kyoo Jang

Michael PoschenMichael Poschen

4. Dan und Head Instructor Kummooyeh
2. Dan und Instructor Haidong Gumdo®
2. Dan Tang Soo Do
2. Dan Taekwondo


Michael Poschen betreibt seit 1985 Kampfsport
Neben seinen Dangraden (s. oben) übte er sich auch in
Hapkido, Taiji und Kendo. Darüber hinaus absolvierte er die
Trainer-C-Ausbildung des Bayrischen Landessportverbands.
Im Jahr 2007 gründete er in Ismaning bei München im
Budo-Club-Ismaning e.V. die Abteilung Haidong Gumdo®,
die er 2014 in Kumdo und später in Kummooyeh wandelte.
Hyung Kyoo JangHeadmaster
Hyun Kyoo Jang
8. Dan Kummooyeh
 
Seit mehr als 35 Jahren trainiert Großmeister Hyun Kyoo Jang Taekwondo, Haidong Gumdo und Kummooyeh. Er entwickelte Kummooyeh (die Koreanische Kampfkunst mit Schwert und Bogen) und gründete 2010 zusammen mit Großmeister Bouksoo Joung die World Kummooyeh Federation.

Im Februar 2014 begann er Kummooyeh zu lehren und über Seminare und dem Instructor Training Programm weltweit zu verbreiten. Er bereist die ganze Welt und ist mehr als die Hälfte des Jahres für die Ausbildung von Instruktoren und Schülern außerhalb Koreas unterwegs. Die Verbreitung von Kummooyeh schreitet schnell voran. Aktuell wird Kummooyeh in 20 Ländern trainiert. Jährlich werden nationale und internationale Events in unterschiedlichen Ländern organisiert. So fand 2017 das erste internationale Kummooyeh Seminar und Instructortreffen in Utah, USA statt. Das nächste internationale Event ist bereits für 2018 in Korea avisiert. GM Jang entwickelte Kummooyeh mit dem Ziel, physische und mentale Fähigkeiten entwickeln  zu können, die uns im Alltag unterstützen und sich positiv auf unsere Lebensqualität auswirken.
 
Gruppe2014 100dpi
 
Erstes Kummooyeh Seminar
im April 2014 in Ismaning bei München
 
  
 
Kummooyeh
in Deutschland
 
Die junge Kampfkunst startete in Deutschland im April 2014 in Ismaning bei München. Michael Poschen lud Großmeister Jang zu einem Seminarwochenende ein, um den aus ganz Deutschland angereisten Interessenten Kummooyeh vorzustellen.
 
Der Funke sprang schnell auf die Teilnehmer über. Durch diverse Ausbildungsprogramme und Seminare wurde das Wissen rasch an die heutigen Trainer weitergegeben. Diese geben ihr Wissen und Können nach dem Motto „Sweat and Smile (Lernen mit Spaß)“ an ihrer Schüler weiter.
 
Bis heute haben sich zahlreiche Schulen und Übungsgruppen in Bayern, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz gegründet. Die Anzahl der begeisterten Kummooyeh-Mitglieder steigt stetig und stellt uns vor neue Herausforderungen. Diese meistern wir flexibel und dynamisch und immer zum Vorteil unserer Schüler und für die Kummooyeh Gemeinschaft. Zu Jahresbeginn 2018 wurde der Landesverband in Niedersachsen gegründet und weitere Gründungen stehen an. Außerdem freuen wir uns, als erstes europäisches Land, durch unsere aktuell drei zertifizierten Head Instructoren auch weitere Kummooyeh Instructoren ausbilden zu dürfen.
 
Wer sich in Deutschland zum Kummooyeh-Instructor ausbilden lassen möchte, kann dieses Ziel mit der Unterstützung unserer Head Instructoren schnell erreichen. Das speziell dafür entwickelte Ausbildungsprogramm IBP (Instructor Bridging Program) schließt für gewöhnlich mit der Prüfung zum 1. Dan ab und befähigt und berechtigt den Absolventen, eigene Schüler zu unterrichten und deren Gürtelprüfungen abzunehmen. Das Jahr 2018 bleibt spannend. Neben den Trainings, Aufführungen und Gürtelprüfungen freuen wir uns sehr auf die kommenden großen Kummooyeh Seminare und Events. Am 10. und 11. Februar richtete der Landesverband Niedersachsen in Wolfenbüttel ein Seminar für jeden interessierten Schüler und angehenden Instructor aus: Am 2. und 3. Juni 2018 findet in Bottrop das „Kummooyeh Friendly Seminar & Training“ statt, welches als Gemeinschaftsprojekt europäischer Instructoren durchgeführt wird und neben dem Unterricht für Schüler erstmalig ein Freundschaftsturnier bietet. Am 13. bis 17. September 2018 freuen wir uns sehr auf einen weiteren Besuch von Großmeister Jang. Er ist Mensch, Freund, Lehrer, und nahbarer Großmeister. Mit ihm trainieren und lernen zu dürfen ist immer ein besonders Erlebnis. Das Seminar richtet sich an alle, die Interesse an Schwertkampf haben sowie an Kummooyeh treibende.
 
Quellenangaben / Copyright
Die sechs angezeigten Piktogramme wurden von www.Kummooyeh-Niedersachsen.de bereitgestellt. Der Artikel über GM Joung wurde von der internen Webseite: www.kummooyeh.org in die deutsche Sprache übersetzt.
 
  Gruppe Feb 2018
Uwe Wischhöfer
NLP-Practitioner, DVNLP  /NLP-Master, DVNLP Hapkido 4. Dan, KHCA, Taekwondo 4. Dan, Kukkiwon Goboren 1963 - Kampfkünstler seit 1974 -  Gründung Yi-Jing-Do Akademie (Hapkido / Taekwondo / Kickboxen / Fitness / Bewusstseinsarbeit) Februar 2003.  Kampfkunstjournalist und Autor mit zahlreichen Publikationen zur Bewusstseinsarbeit mit dem I Ging (dem chinesischen Buch der Wandlungen) sowie diversen Technikserien im "TAEKWONDO AKTUELL" (Park Verlags GmbH Stuttgart) 2008 bis 2016 .  Verlagsgründung: HAPKIDO magazin 2018