fbpx
Perry Zmugg logo

Trainingsreise nach Amerika

Wie doch die Zeit vergeht - so feiere ich heuer mit meiner Kampfkunstschule das 20 jährige Jubiläum.

Vor mehr als drei Jahrzehnten begann alles mit der Hap Ki Do Kampfkunst, die mich in ihren Bann zog.

Ich trainierte viele Jahre diese Kampfkunst bevor ich noch viele andere Kampfkünste trainierte und ausprobierte. Manche waren in Mode andere sehr effektiv. Alles interessierte mich. Ich sah Vor- und Nachteile, wertete diese aber nicht, da jeder Stil nur so gut ist wie der, der ihn ausführt. Nach alle dem blieb meine Liebe beim Hap Ki Do und lässt mich nicht mehr los. Nun ist meine Tochter beinahe so alt wie meine Schule und tritt schon weit in meine Fußstapfen. Nach dem Sie die Matura / Abitur abgeschlossen hatte, kam die Idee einer Trainingsreise in Amerika wo ich ja viele hochrangige Meister kenne, die Jenny auch schon als kleines Kind kannten. Sie wollte natürlich nicht nur von ihrem Vater lernen, sondern auch von anderen um zu sehen, wo sie steht. So ging es im November letzten Jahres in die USA zu verschiedenen Schulen in New Jersy wo ich mit Jenny zum Teil auch unterrichtete um Anfang Dezember wieder zurück zu fliegen. Jenny blieb noch kurz in New Jersy und wechselte dann nach San Francisco um auch dort in verschiedenen Schulen zu trainieren. So trainierte Sie auch Waffentechniken bei Großmeister Michael De Alba. Mitte Jänner ging es wieder zurück an die Ostküste und ich reiste auch nochmals an, da wir ja beide für die Hall of Fame in Atlantik City eingeladen wurden, die ebenfalls ihr 20 jähriges Jubiläum feiert. Zurück in Österreich war wieder Training für das angedachte Seminar und Wettkämpfe aber natürlich unserer 20 Jahrfeier im Juni. Nach derzeitigen Stand in Hinblick auf Corona werden wir die Veranstaltung auf Ende Oktober, Anfang November verschieben müssen. Da unser Anliegen ja das zusammenführen vieler Freunde und Schulen sein soll werden wir die weitere Entwicklung abwarten und das sehenswerte fünftägige Event mit Lehrgang, Abendshow, Film, Ehrungen und After Show Party in einem Flugzeug organisieren. Ich freue mich über jeden der das Datum mal ins Auge fasst und uns besucht. Aktualisierte Daten findet Ihr unter eventplan.hapkido-magazin.de. In der Zwischenzeit trainiert fleißig und schaut auf unsere Kanäle.

Youtube: Freeconcepts1
video-dojo.com - centerzmugg.com
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 0043-6641106586

2020 02 PZ Gruppe

Perry Zmugg
9. Dan Sin Moo Hapkido
Repräsentant für Österreich
von Dojunim Ji Han Jae
"World Sin Moo Hapkido Federation"